Bitcoin Outlook: Der bedeutendste Ausbruch, den ich seit langem gesehen habe

Die jüngste Aktion zeigt, dass Bitcoin hier bleibt. Schau mal.

Sie kennen mich als langfristigen Investor in Hyperwachstumsthemen und Aktien.

Für mich ist dies der beste Weg, um Ihr Vermögen aufzubauen und Ihre finanziellen Träume zu verwirklichen. Deshalb sprechen wir viel über die massiven, aufregenden Trends, die unsere Welt verändern und Investoren reich machen.

Also hier ist eine Sache, die du vielleicht nicht über mich weißt …

Ich bin ein begeisterter Kartenleser.

Ich habe in meinem ersten Job (als Börsenmakler) von einem Mentor, der ein lebenslanger Freund geblieben ist, gelernt, wie wichtig Diagramme sind und wie man sie wirklich liest.

Dies war vor Smartphones, was bedeutet, dass ich die altmodische Art gelernt habe – zur Happy Hour nach der Arbeit.

Auf „bev naps“ – diesen kleinen Servietten, die Sie mit Ihrem Getränk erhalten – zeichneten wir Diagramme, entwarfen Strategien und alles, was uns einen Vorteil verschaffen würde.

Ich habe noch ein paar dieser Servietten. Sie enthalten einige der besten Lektionen, die ich je gelernt habe.

Dies schließt etwa Ausbrüche ein, bei denen eine Aktie oder eine andere Anlageklasse bei hohem Volumen zu höheren Kursen „ausbricht“.

Ausbrüche sind auf vielen Ebenen von Bedeutung und oft ein Auftakt zu viel höheren Preisen.

Ich weiß, dass 2021 erst zwei Wochen alt ist, aber wir haben bereits einen bedeutenden Ausbruch erlebt, der als einer der größten in der Geschichte untergehen könnte…

Wenn Sie Crypto Trader überhaupt verfolgt haben, wissen Sie genau, wovon ich spreche.

Ich bin äußerst optimistisch in Bezug auf Bitcoin, Blockchain und insbesondere kleinere Kryptowährungen, die als Altcoins bekannt sind. (Wir haben gestern Abend einen neuen Kauf in Crypto Investor Network hinzugefügt .) Dies sind die Hyperwachstumsinvestitionen, die ich in Transformationstechnologien liebe, die unsere Welt verändern und kluge Investoren eine Menge Geld einbringen werden.

Aber wow!

Die größte Kryptowährung der Welt hat einen erstaunlichen Lauf hinter sich, mit einem ziemlich steilen Rückzug. Das ist in Ordnung, aber kurzfristige Anleger haben ihr Bestes gegeben, um die Höhen und Tiefen zu überwinden.

Die Höchststände begannen im Dezember, als Bitcoin zum ersten Mal über 20.000 USD stieg. Dies löste einen Social-Media-Rausch aus, als sich langjährige Bitcoin-Gläubige freuten.

Und es hörte hier nicht auf. In weniger als einem Monat würde sich Bitcoin mehr als verdoppeln, um über 41.000 USD zu handeln.

Sprechen Sie über eine Party! Bitcoiner auf der ganzen Welt feierten nicht nur Neujahr, sondern auch die unglaubliche Leistung der Krypto.

Und dann wurde der Teppich unter ihnen herausgezogen. Naja, so ungefähr.

Bitcoin fiel um mehr als 25% auf 30.000 USD. Das ist immer noch dreimal so viel wie im November, aber die Neinsager nutzten die Gelegenheit, um es das Platzen der Bitcoin-Blase zu nennen.

Der kometenhafte Aufstieg von Bitcoin nicht nur wahrscheinlich war von einem Pullback gefolgt werden … es sollte von einem Pullback befolgt wurde. Der kurzfristige Verkauf, von dem viele gewinnbringend sind, macht durchaus Sinn. Nach einem Anstieg von 20.000 USD auf 41.000 USD – ein Anstieg von 105% innerhalb weniger Wochen – brachte ein 50% iges Retracement Bitcoin wieder zur Unterstützung. Es wurde dann wieder höher gehandelt.

This entry was posted in Bitcoin. Bookmark the permalink.

Comments are closed.